Samstag, 27. April 2013

Gepimptes Notizbüchlein

Hallo, ihr Lieben,
zuerst möchte ich die liebe Thera hier auf meinem Blog begrüßen. Es freut micht riesig, dass du dich bei mir eingetragen hast.
Heute möchte ich euch ein gepimptes Notizbüchlein im Nostalgiestil zeigen. Das Papier habe ich bei http://happyweekendchallenge.blogspot.de/ gewonnen. Es ist sooooooo schön! Etwas Chi-Chi und fertig. War für mich gar nicht so leicht auf der kleinen Fläche noch was unterzubringen.

Mitmachen darf das Büchlein bei
http://bawion.blogspot.de/
Aktuell - April 2013
und bei http://steckenpferdchen-challengeblog.blogspot.de/

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare:

  1. Hallo liebe Uschi,
    deine Karte ist ganz wundervoll geworden. Ich bin ganz begeistert von deiner Gestaltung. Es sieht alles harmonisch aus und du hast es super dekoriert.Ganz liebe Grüße silvi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Deine Karte ist wunderschön, gefällt mir sehr gut.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ein ganz tolles Notizbuch ist das geworden. Ich mag die Farbkombi total gerne. Danke fürs mitmachen.
    LG
    Sandy (sasibella)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Notizbüchlein ist ja süß! Was ist das denn für ein Stanzer unten als Bordüre? Oder ist das etwas anderes?
    Toll, dass du bei der Steckenpferdchen-Challenge dabei bist!
    Liebe Grüße
    Steffie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffie,
    die Bordüre unten ist eine selbstklebende Spitze. Ich habe sie mal irgendwann in einem Bastelladen gekauft, weil sie mir so gut gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen