Montag, 24. November 2014

Anleitung Sternenbox

Hallo, ihr Lieben,
nachdem ich so viele Anfragen wegen der Sternenbox bekommen habe, möchte ich euch heute die Anleitung zeigen.


Material:
Fotokarton, nicht zu stark, sonst wird das Falten ziemlich schwer - ihr könnt es auf den Bildern der Anleitung sehen
Falzbein
Lineal
Kleber
Schere
Kreisschneider oder Zirkel

Zuerst müsst ihr 2 Kreise schneiden. Der Durchmesser richtet sich danach wie groß die Schachtel werden soll. Und jetzt geht es richtig los. Markiert euch den Mittelpunkt des Kreises. Wenn ihr mit Zirkel gearbeitet habe, dann reicht euch das Einstichloch des Zirkels. Faltet einen Teil bis zur Mitte und zieht die Linie mit dem Falzbeil etwas nach.

1

Nun faltet den nächsten Teil bis zur Mitte und zieht die Linie wieder mit dem Falzbeil nach. Achtet darauf, dass am Ende eine Spitze entsteht.

2

Den dritten und letzten Teil ebenfalls bis zur Mitte falten und wieder darauf achten, dass am Ende eine Spitze entsteht.
3

Jetzt klappt alles wieder auf und faltet die entstandene Spitze zur Mitte.

4

Wieder öffnen und die linke Seite noch einmal zur Mitte falten.

5

Den oberen Teil noch einmal zur Mitte falten und die neu entstandene Linie nachfalzen.

6

Wieder aufklappen, die linke Seite zur Mitte klappen

7

den oberen noch einmal nach unten falten und die neu entstandene Linie mit dem Falzbeil nachziehen.
8
Wenn ihr alles wieder aufgeklappt habt, dann muss der Kreis jetzt so aussehen:

9

Jetzt dreht den Kreis um eine Spitze und wiederholt die Schritte 5 - 8. Wieder alles aufklappen und es sieht so aus:

10


Noch einmal drehen und die Schritte 5 - 8 auch bei der letzten Spitze anwenden. Aufgeklappt sollte die Arbeit jetzt so aussehen:

11

Als nächstes ziehen wir  mit dem Falzbein und dem Lineal Linien von Spitze zu Spitze.

12


13

Nun, wie auf dem Bild zu sehen, die 5 kurzen Stücke bis zur Querlinie einschneiden.

14

Die entstandenen Hälften zur Mitte umbiegen, ebenso die nicht durchgeschnittene Linie, sie wird die Öffnung sein. 

15

Die Hälfte ist geschafft. Den zweiten Kreis (Unterseite) müsst ihr jetzt genauso bearbeiten wie den ersten. Hier wird allerdings im letzten Schritt die nicht durchgeschnittene Linie nicht umgebogen.

16
Auf die umgebogenen und durchgeschnittenen kleinen Stücke Kleber auftragen und die beiden Hälften miteinander verkleben. Dabei müsst ihr darauf achten, dass die beiden nicht bearbeiteten 6. Teile (Öffnung) aufeinander liegen. Schön trocknen lassen. Danach noch vorsichtig die Falten zwischen den Spitzen zur Mitte drücken (geht manchmal etwas streng) und fertig ist der Stern.



So, ich hoffe, dass ich mich einigermaßen deutlich ausgedrückt habe. Sollte etwas unklar sein, habt keine Scheu und fragt einfach nach.
Und noch etwas: wenn ihr diese Anleitung benutzt und eure Sterne veröffentlicht, dann seid bitte so fair und verlinkt mich.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln der Sternenbox!
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die tolle Anleitung! Der Stern ist wirklich wunderschön!
    Mal schauen ob ich mich daranwage;-).
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Uschi,

    vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Deine Sternenbox sieht ganz fantastisch aus. Ich bin wirklich beeindruckt. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Uschi,
    ach, das ist ja lieb von dir. Ich danke dir für diese wunderbar erklärte Anleitung. Gestern habe ich durch Zufall eine Videoanleitung dazu im Netz gefunden, aber du hast noch wunderbar nützliche Tipps dazu gegeben.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. HAllo Uschi!

    Vielen Dank für die tolle Anleitung! Ich hab mich schon mal gefragt wie man diese schönen Sterne macht! Werde ich auf jeden Fall probieren!

    Lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Uschi,
    Danke für die Anleitung! :D
    Gruß und schönen Start ins Adventswochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Uschi,
    Hab lange nach so einer genieal Einfach beschrieben Sterne-Box Anleitung gesucht und bin zum Glück fündig geworden. Deine Seite ist einfach der Hammer. Werde jetzt öffters bei dir vorbei schaun.Wünsch dir eine schöne Adventszeit
    Grüße
    Sonne

    AntwortenLöschen