Freitag, 7. November 2014

Mariniertes

Hallo, ihr Lieben,
von Zeit zu Zeit lege ich Obst oder Gemüse als Vorrat ein. Diese Woche habe ich mal wieder Champignons mariniert und in Gläsern haltbar gemacht. Damit die gesammelten Gläser schöner aussehen pimpe ich sie gerne. Dieses Mal sehen sie so aus:



Und nein, ich war nicht beschwipst, sondern stocknüchtern. Die Schrift ist mir nicht ganz so gelungen. Aber die Schräge ist bei allen Etiketten gleich schief *lach*. Kommt davon, wenn man erst nach dem Anbringen aufs Glas beschriftet.
Die Gläser passen zur Challenge von http://steckenpferdchen-challengeblog.blogspot.de/.

Habt ihr schon mein Candy gesehen?
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare:

  1. Moin Uschi,
    hmmmm, das wäre was für meinen Mann. Ich mag´s eher nicht so. Die Gläser hast du sehr ansprechend aufgehübscht. Ich find´s so gar nicht schlimm, das die Schrift schief ist, ist doch handgemacht und somit immer um einiges besser, als das Gekaufte. Und hättest du es nicht geschrieben, wäre es mir gar nicht aufgefallen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank für die Teilnahme an unserer Challenge. Deine Gläser sind bestimmt super lecker gefüllt.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen