Montag, 8. September 2014

Endlich mal wieder eine Karte

Hallo, ihr Lieben,
ja, nach langer Zeit kann ich euch mal wieder eine Karte zeigen. Bei http://techniques.karten-kunst.de/ wird jeden Monat eine neue Technik vorgestellt. In diesem Monat sind es Stanzteile in 3-D. Schaut mal vorbei - der Blog ist genial. Mit dieser tollen Anleitung ist mir diese Karte vom Basteltisch gehüpft.





Noch eine genauere Ansicht der Schrift


Und weil der 3-D Effekt für sich wirkt, habe ich die Karte ganz schlicht gehalten.

Zeigen möchte ich die Karte bei
http://techniques.karten-kunst.de/
http://fairytale-challengeblog.blogspot.de/
http://bawion.blogspot.de/

Ich wünsche uns allen weiterhin so schönes Wetter wie wir es heute hatten!
Liebe Grüße
Uschi




Kommentare:

  1. Die 3D-Stanzen-Technik macht sich echt prima auf Deinem Kärtchen. Ein tolles Ergebnis.

    Ganz lieben Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Super schön ist dein Kärtchen geworden und sehr edel obendrein. Vielen Dank für´s mit machen bei Fairytale Challenge! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Toller subtiler Effekt! Vielen Dank fürs Mitmachen bei der Karten-Kunst Techniques-Challenge!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte! Mir gefällt der Hintergrund, den du gewählt hast richtig gut. Ist das ein Stempel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Camilla,
      nein, das ist kein Stempel. Es ist fertig gekauftes geprägtes Designpapier. Ich habe es vor längerer Zeit bei einem der vielen Discounter gekauft.

      Liebe Grüße
      Uschi

      Löschen
  5. Deine Karte gefällt mir ganz ausgezeichnet.
    Sehr edel und einfach wundervoll!
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen